Qualitäts- und Arbeitsschutzmanagement

Die Qualitätssicherung in unserem Unternehmensverbund eta AG engineering, LUG Engineering und MILAN Geoservice GmbH wird entsprechend der Europäischen Norm DIN EN ISO 9001 organisiert. 

Dazu hat die LUG Engineering GmbH ein Qualitätsmanagementsystem nach dieser Norm eingeführt und wendet es für alle Geschäftsbereiche an. Die Basis bildet ein Handbuch, welches alle Verfahrensabläufe im Büro und im Planungsprozess dokumentiert und in allen Planungsphasen über notwendige Planungsschritte, zu beachtende Gesetze, Verordnungen und Normen sowie über alle betriebsinternen Abläufe von der Angebotserstellung über die Vertragsgestaltung, die Projektorganisation, Prozessabläufe, Auftragsbearbeitung und Projektabwicklung bis zur Kostenerfassung und Abrechnung sowie dem Controlling informiert.

Das System wird von allen Mitarbeitern getragen und ist eine wesentliche Grundlage für die Effizienz des Unternehmens in den vergangenen Jahren.

Das Managementsystem für Arbeits- und Gesundheitsschutz wird im Unternehmen entsprechend BS OHSAS 18001:2007 organisiert.

Die LUG Engineering GmbH erlangte die Erstzertifizierung im Dezember 2016. Diese umfasst die Dienstleistungsbereiche Umwelttechnik, Altlasten, Wasserqualität, Geotechnik, Infrastruktur, Wasserbau, Bau- und Bergschadensmanagement, Tourismuskonzepte und Bauüberwachung.

In der LUG Engineering GmbH ist der Arbeits- und Gesundheitsschutz gelebte Praxis. Unser Handbuch für Arbeits- und Gesundheitsschutz dokumentiert sämtliche Verfahrensabläufe der von uns angebotenen Ingenieurdienstleistungen.

Das Handbuch informiert für alle Phasen eines Projektes über die Verantwortlichkeiten bezüglich des Arbeits- und Gesundheitsschutzes, arbeitssicherheitsrelevanter Aspekte und sicherstellende Prozesse.

Innerbetriebliche Regelungen wie die Festlegung der verantwortlichen Fachkraft für Arbeitssicherheit, der Ersthelfer sowie des Sicherheitsbeauftragten sind in der Arbeitsordnung der LUG Engineering GmbH aufgeführt.

Die Ziele des Managementsystems für Arbeits- und Gesundheitsschutz sind:

  • Sensibilisierung aller Mitarbeiter für mögliche Gefahren und Risiken
  • Reduzieren der Belastungen für die Beschäftigten und stärken der persönlichen Ressourcen
  • Schaffung von guten Arbeitsbedingungen und Lebensqualität am Arbeitsplatz, um die Gesundheit zu sichern und die Motivation nachhaltig zu fördern

Das Managementsystem für Arbeits- und Gesundheitsschutz wird von unseren Mitarbeitern getragen und ist eine wesentliche Grundlage für die Effizienz des Unternehmens. Es trägt zur Steigerung der Produktivität, der Produkt- und Dienstleistungsqualität sowie der Innovationsfähigkeit der LUG Engineering GmbH bei.

 

ZERTIFIZIERUNG